Berufspraktische Woche vom 4. – 8. November 2019

Während der Berufspraktischen Woche lernen unsere Schülerinnen und Schüler ihre Wunschberufe in der Praxis kennen und können somit herausfinden ob der Beruf ihren Vorstellungen entspricht, welchen Aufgaben und Tätigkeiten sie sich in diesem Beruf stellen müssen und ob sie die Fähigkeiten mitbringen diesen Beruf auszuüben.

FOTOS ==>


Exkursion „Fa. Lugstein Cabs“ in Lengau – Mittwoch, 30. Oktober 2019

Gruppen Elektro und Metall

Pünktlich zur Firmenführung trafen unsere Schüler bei der Firma Lugstein in Friedburg ein.

Besonders spannend war der Einblick in die moderne Unternehmensstruktur und die gerade erfolgte Umstellung der Produktlinie.

Im Anschluss an die Führung ging es, über einen zum Teil sehr abenteuerlichen Fußweg zum Bahnhof Lengau und mit dem Zug wieder zurück nach Neumarkt.


Exkursion „ÖBB-Lehrwerkstätte“ und Firma Tschann – Freitag, 25. Oktober 2019

Gruppen Metall und Elektro

Nach eigener Anreise der Schüler zum Salzburger Hauptbahnhof ging es zur Lehrwerkstätten der ÖBB in der unsere Schüler vom Ausbildungsleiter Hr. Burtscher, mit Unterstützung der Lehrlinge aus dem 3. Lehrjahr, eine Führung erhielten.

Im unmittelbaren Anschluss der Besichtigung ging es nach kurzem Fußmarsch zur nahegelegenen Firma Tschann, bei der unsere Schüler einen spannenden Einblick in die Aufgabenbereiche des KFZ-Technikers bekommen haben.

Ein ganz besonderes DANKESCHÖN für die Verpflegung und den Giveaways welche wir freundlicherweise erhalten haben.


„Bautechnischer Praxistag“ – Montag, 21. Oktober 2019

Unsere Schülerinnen und Schüler erhielten an diesem Vormittag einen Einblick in Berufe und Arbeitsalltag rund um den Bau.

In der Werkstatt galt es dann mit kleinen Ziegeln 2 Hausmauern inkl. Fenstersturz zu konstruieren. War gar nicht so einfach und so manch neue Kreationen und Ideen wurden geschaffen. Leider für die Praxis unbrauchbar. Aber was nicht ist kann ja noch werden.

Im Anschluss ging es dann zu einer Baustelle in der näheren Umgebung und dort lernten unsere Schülerinnen und Schüler die Praxis kennen. Von Plan lesen über mauern, Fensterstürze war alles dabei. Und zum Abschluss gab es eine leckere Jause. DANKE!

Ein großes „DANKE SCHÖN“ an Frau Giritsch von der Landesinnung Bau Salzburg und an Herrn Thomas Höckner, Bauleiter der Fa. Hutterer, sowie an das Bauteam der Baustelle.

FOTOS ==>


„Lehrberufe zum Angreifen“ – Donnerstag, 10. Oktober 2019

„Lehrberufe zum Angreifen“ – eine Veranstaltung der Plusregion welche aus unserem Schulalltag nicht mehr wegzudenken ist.

Unternehmen unserer Region bieten Einblicke in Lehrberufe und standen unseren Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort. An 10 Stationen konnten diese gleich durch praktische Übungen den Lehrberuf aus nächster Nähe kennenlernen.

 

Die Schülerinnen und Schüler konnten die selbst gestalteten Werkstücke mit nach Hause nehmen.

Es war ein interessanter und spannender Vormittag.

Ein großes „DANKE SCHÖN“ an die Organisatoren dieser Veranstaltung und an die teilnehmenden Unernehmen.

FOTOS ==>


Salzburg Aktionstag – Montag, 23. September 2019

Salzburg und seine wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen lernen – das stand auf unserem Programm. Leider zeigte sich Salzburg an diesem Tag nicht von seiner besten Seite. Der berühmte Schnürlregen verhinderte eine ausgiebige Stadtbesichtigung und so landeten wir im Haus der Natur welches immer einen Besuch wert ist.

FOTO ==>


Gemeinschaftstag – Montag, 16. September 2019

Bei herrlichem Herbstwetter machten wir uns auf den Weg um uns ein bisschen näher kennen zu lernen. Entlang des Wallersees, rund um das Wenger Moor konnten wir viele neue Eindrücke gewinnen, Freundschaften wurden geknüpft und die neuesten Nachrichten ausgetauscht.

FOTOS ==>